Jutta Müller, Katarina Witt, Simone Lang, Constanze Gensel

ADN-ZB Thieme 25.12.1984 Karl-Marx-Stadt: Eisballerina Katarina Witt.- Zu den Schützlingen der weltbekannten Eiskunstlauf-Trainerin Jutta Müller (SC Karl-Marx-Stadt- r.) gehört auch die 19-jährige Oberschülerin Katarina Witt (2.v.l.). Die “DDR-Sportlerin des Jahres 1984” erkämpfte in der vergangenen Saison Gold bei den Olympischen Spielen und bei der Welt- und Europameisterschaft. In der Eishalle des Berliner Sportforums holte sie sich am 22.12.1984 den fünften DDR-Meistertitel in Folge. Im Foto gehören zur Trainingsgruppe noch Simone Lang (l.) und Constanze Gensel (3.v.l.). Siehe auch Motive 1984-1225-8N, 9N, 11N und 12N.

Leave a Reply